Heike Asthalter

Meine Philosophie

Meine Begeisterung für Bewegung und Körper versuche ich in meiner Arbeit mit Menschen zu teilen. Es ist wichtig, sich selbst zu kennen. Zu wissen, wie man sich bewegt und handelt ist die Grundlage dauerhafte Veränderungen für sich zu schaffen. Darin möchte ich meine Patienten unterstützen. In meiner langjährigen Berufstätigkeit als Physiotherapeutin habe ich mich vielseitig fortbilden und einen breiten Schatz an Erfahrung sammeln können. Meine große Leidenschaft gilt der Feldenkrais-Methode. Hierdurch habe ich ein so grundlegendes Verständnis für Bewegung und funktionelle Zusammenhänge im Körper entwickelt, welches mich und meine Arbeit entscheidend prägt. Die Kombination aus allem ist das Besondere und gibt mir die Möglichkeit auf vielseitige Art mit Menschen zu arbeiten und zu trainieren.

 


Physiotherapie Heike Asthalter

Über mich

Meine Ausbildung zur Physiotherapeutin habe ich 2001 an der Georg August Universität in Göttingen abgeschlossen. Danach habe ich in der klinischen Rehabilitation und in unterschiedlichen physiotherapeutischen Praxen gearbeitet. Nebenberuflich habe ich in Berlin die Ausbildung zur Feldenkraispädagogin absolviert und bin seit 2012 auch in diesem Bereich tätig. In München arbeite ich neben meiner eigenen Praxis auch noch freiberuflich im ambulanten Bereich einer Schmerzklinik. Die vielfältigen Möglichkeiten in meinem Beruf begeistern und motivieren mich immer wieder.