Physiotherapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie wird eingesetzt, wenn Einschränkungen und Schmerzen in der Gelenkbeweglichkeit bestehen. Dies kann durch Unfälle oder nach Operationen entstehen aber auch durch Fehlbelastungen, die sich durch unseren Alltag eingeschliffen haben. Bewegt sich ein Part unseres Skelettsystems nicht mit, kommt es an anderer Stelle zu Überlastung und Schmerzen. In der Manual Therapie können über die Elastisierung von Muskulatur, Faszienketten und neuraler Strukturen sowie sanften Mobilisation- und Traktionstechniken am Gelenk selbst, Blockierungen gelöst werden. Wichtig ist es bei Fehlbelastungen, mit Ihnen gemeinsam zu ergründen, wie es zu den Funktionsstörungen kommen konnte und wieder ein möglichst physiologisches Bewegungsverhalten herzustellen. Auch die eigene Körperwahrnehmung spielt hierbei eine große Rolle. Sie werden Übungen zur Eigenmobilisation, Stabilisation und Kräftigung erlernen, die Sie therapiebegleitend und später auch präventiv umsetzen sollen.


Privatpraxis Training Österreich

Bobath-KOnzept

Das Bobath Konzept orientiert sich an den physiologischen Bewegungsmustern des Menschen.

Bei Störungen des Zentralnervensystems durch neurologische Erkrankungen, wie zum Beispiel Multiple Sklerose, Parkinson oder Hemiplegie, kann es zu motorischen Ausfällen kommen, die ein normales Bewegungsverhalten nicht mehr möglich machen.

In der Behandlung versucht der Therapeut durch entsprechende Facilitation, das Anbahnen und Schulen von Bewegung, diese Funktionen bestmöglich wieder mit Ihnen zu erarbeiten oder auch Ersatzstrategien und Hilfsmöglichkeiten für Ihren Alltag zu entwickeln.

Inhalte der Therapie können sein:

  • Ausgleich muskulärer Dysbalancen
  • Verbesserung oder längstmöglicher Erhalt motorischer Funktionen
  • Schulung der Körperwahrnehmung
  • Alltagstraining sowie Handlungsplanung und Umsetzung
  • Koordination- und Gleichgewichtstrainig

Manuelle Lymphdrainage

Nach Operationen, Traumata oder Tumorbehandlungen mit Lymphknotenentfernung kommt es häufig zu Schwellungen im Gewebe. Durch Schädigungen im Lymphgefäßsystem ist der Abtransport der Gewebsflüssigkeit nicht mehr vollständig gewährleistet und es kommt zur Ödembildung. Die manuelle Lymphdrainage ist eine sehr sanfte und angenehme Technik. Der Therapeut regt mit speziellen Handgriffen den Lymphfluss an, um den Abtransport zu unterstützen und das Gewebe zu entstauen. Die Schwellung bildet sich zurück. Neben der manuellen Lymphdrainage ist eine anschließende Kompression wichtig für den Behandlungserfolg, entweder durch spezielle Kompressionsbandagen, die der Therapeut anlegen kann, oder das Tragen für Sie angepasster Kompressionsstrümpfe. Auch sogenannte Lymphtapes fördern den Rückfluss im Gewebe.


Krankengymnastik

Unter den Begriff Krankengymnastik fallen eine Vielzahl physiotherapeutischer Maßnahmen, die sowohl manuelle Techniken als auch das Erlernen spezieller Übungen beinhalten. Ziele sind beispielsweise Schmerzlinderung, Wiederherstellung oder Erhalt von Beweglichkeit, gezielte Kräftigung der Muskulatur und Prävention. Sie sollen nach Abschluss der Therapie in der Lage sein, selbstständig etwas für Ihre Gesundheit zu tun, auch ohne die Hand Ihres Therapeuten.

 


Klassische Massagetherapie

Mit gezielten Massagetechniken wird über Druck- und Dehnungsreize die Durchblutung in Muskulatur, Haut und Bindegewebe angeregt. Der Muskeltonus reguliert sich, Schmerzen können gelindert werden und unser vegetatives Nervensystem wird beeinflusst, so dass wir entspannen und runterfahren können.

Die klassische Massage wird meist unterstützend in Kombination mit anderen Therapien angewendet. Sie können sich aber auch einfach so etwas Gutes tun und verwöhnen lassen!

 

 

Functional Training Wandern Heike Asthalter

Diese Leistungen können Sie sich von Ihrem Arzt verordnen lassen und mit Ihrer privaten Krankenkasse abrechnen.

Weitere meiner Behandlungsangebote können Sie sich unter den Zusatzleistungen ansehen!

Privatpraxis Hackenstraße München

Sollte es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, in meine Praxis zu kommen, ich mache auch Hausbesuche!

Auch das kann Ihr Arzt auf der Verordnung ausstellen.


Sie möchten direkt einen Termin vereinbaren?